Zahnarztgesetz aus 1950!

Bericht aus dem Dentaljournal:

“Steinzeit der Zahnheilkunde, die wir in der PR-Kampagne der Österreichischen Zahnärztekammer zu Recht anprangern. Dieser Vertrag stammt aus den 1950er Jahren, wo Hygiene, wie wir sie heute verstehen, noch überhaupt kein Thema war. Die Anpassung an das 21. Jahrhundert hat die Politik völlig verabsäumt und wir als verantwortungsbewusste Zahnärzte tun uns naturgemäß wirtschaftlich schwer, unter diesen Rahmenbedingungen aus dem vorigen Jahrhundert weitere Investitionen auf dem Stand von heute zu tätigen. Wir tun dies dennoch entsprechend unserem Verantwortungsbewusstsein gegenüber unseren Patienten und auch unserem Team gegenüber, das der Gesundheitspolitik bedauerlicherweise zu fehlen scheint.

http://dentaljournal.co/2014/03/24/hygieneleitfaden-der-ozak/

Anmerkung bezüglich Zahnärztekammer:
Generaldirektor der Gebietskrankenkasse Mag. Jan Pazourek: “Überall dort, wo wir im Sinne unserer Kundinnen und Kunden bestehende Ambulatorien modernisieren
und umbauen, versucht die österreichische Zahnärztekammer, dies zu
verhindern.”

quelle: ots.at

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s